Köln, der 24. Januar 2020